Podcast zu Business-Analyse, Anforderungen und Co. Vol. 2

In wahrscheinlich jedem Unternehmen gibt es mehr Wünsche und Bedürfnisse für Veränderungen und Projekte, als Kapazitäten zur Verfügung stehen. Außerdem sagt man gerade den „klassischen“ Projekten nach, dass sie nicht immer termingerecht fertig werden.
Manuel Rühl und ich besprechen im Podcast, warum es so wichtig ist, bereits vor dem eigentlichen (IT-)Projekt aktiv zu werden und einen Business-Case bzw. eine Machbarkeitsstudie zu erstellen.

Es geht dabei darum, einen groben Überblick zu erhalten, um Inhalte, Ziele des (IT-)Projekts und letztendlich die Durchführung zu bestimmen. Business-Analysten zeichnen dabei das „Big picture“. Wichtig dabei: direkt miteinander reden, zuhören, zuschauen.

Knapp 30 Minuten haben Manu und ich geredet, gefachsimpelt und uns die Bälle zugespielt.
Was Business Cases mit feuchten Wänden und Stromleitungen zu tun haben, erfahrt Ihr nur hier:

Alle weiteren Folgen des ibo-Podcasts finden Ihr zum Beispiel hier:

One comment

Kommentar verfassen